Freitag, 27. Februar 2015

Lätzchen Spucktuch Babytuch

Ich kann auch anders - ohja 
Nicht nur Taschen nähe ich sehr gerne (- Ok bevorzugt) auch für Babysachen schmeisse ich immer wieder gerne die Nähmaschine an.

Unsere Kleine ist jetzt 4 Monate und wurde das 1. Mal von mir benäht. Sie hat ein Lätzchen bekommen, welches dringend gebraucht wird. Oft denke ich sie bekommt schon die ersten Zähne so wie bei ihr manchmal die Spucke läuft.

Ein Foto zu bekommen, das nicht komplett verwackelt ist war gar nicht so einfach:


Das Lätzchen ist ein Upcycling Lätzchen. Der rosa Baumwollstoff war früher einmal eine Bettwäsche und den weiße Frotteestoff benützten wir als Gästehandtuch. Es passt sehr gut zum rosa Stoff da es nicht mehr ganz reinweiß war. Der Grund dafür: das Handtuch wurde von mir, natürlich versehentlich, mit der bunten Wäsche mitgewaschen und hatte seit dem Zwischenfall, ein wenig eine andere Farbe.


Den Schnitt hab ich übrigens von einem Lätzchen, welches der Kleinen sehr gut passt, übertragen.
Der Verschluss ist ein Jerseyknopf.

Es folgen noch weitere, dieses war nur ein Test ob es ihr auch passt und ob sie es auch um den Hals mag. Beschwerden gab es keine, also passt es wohl.

Verlinkt wird bei:

Warum zu Freutag? Heute ist nicht nur Freitag, ich hoffe meine Kleine freut sich auch, dass ihre Mama was für sie genäht hat.

Wir lesen uns am Sonntag, dort gibt es eine neue Tasche für 12 Monate 12 Taschen.
Sonja

Kommentare:

  1. Schön, ich bewundere sowieso die jungen Mütter, die ihren Kindern die schönsten Sachen nähen. Meine sind ja groß und wollen schon lange nichts Selbstgenähtes mehr.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    Upcyling lässt doch immer wieder etwas schönes entstehen.
    Das Lätzchen ist ja toll geworden !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Schön, das gefällt mir sehr gut. Ich mag Upcycling :).
    LG ella

    AntwortenLöschen
  4. Upcycling kann so schön sein, so schön rosa und wenn dann noch so ein tolles Lätzchen draus wird :-) Gefällt mir!
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  5. Sonja, super ist Dein Lätzchen geworden, vor allem sind die
    wunderbar praktisch und daher wirst Du auch noch einige nähen !! :)
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Eine gute Verwendung fürs verwaschene Handtuch... und rosa nähen steht dir gut... deiner süßen Kleinen auch <3
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schnell doch die Zeit vergeht! Ich kann mich auch noch gut erinnern an die Spuckephase! Grins, lach! Und jetzt ist das Bubi 17 und das Mädi 19! Wahnsinn!
    Tolles Lätzchen! Sieht auch sehr kuschelig aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sonja,

    ich würde sagen, die Kleine freut sich sicher über das Lätzchen, weil so bleibt sie ja als kleine Dame immer sauber und gerettet von den Essenskleckerchen.

    Ich wünsch dir einen schönen Start ins neue Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀