Montag, 24. Juli 2017

Weihnachten im Juli



Mag man im Sommer an Weihnachten denken?
Wo die Sommerferien bei uns doch erst begonnen haben?

Antwort: JAAAAA

Warum? Weil Stampin' Up! eine super tolle Aktion im Juli hat. Du erhältst jetzt schon ein Weihnachtsgeschenk, nein eigentlich nicht nur eines sonder gaaanz viele Geschenke.

Die Info dazu:
Hast du dich schon lange gefragt, wie komme ich günstiger an die Stempel, das Papier, das Zubehör (vielleicht träumst du schon lange von der Big Shot?) von Stampin' Up!? Und erhalte noch einige Artikel gratis dazu?
Dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt als Demo einzusteigen.

Nur jetzt im Juli beschenkt dich Stampin' Up! mit:

- diesem gratis Stempelset Wie ein Weihnachtslied:


Es ist auch in englisch oder französisch erhältlich.
Somit hast du jetzt schon ein Produkt, welches alle anderen erst mit dem Herbst/Winterkatalog bestellen können.

- Weiter geht es mit den Geschenken:


Ein Basispaket aus den oben angeführten Produkten gibt es gratis dazu.

Zusammen mit dem Starterset erhältst du damit Produkte im Wert von € 262,50 für nur € 129,00. 
Wenn das kein unglaubliches Weihnachtsgeschenk ist???

Damit aber nicht genug, jede neue Demo, die bei mir einsteigt, erhält zusätzlich noch ein Paket (hier findest du ein Beispiel dazu) im Wert von € 20,00.
Als kleines Hallo, herzlich Willkommen in meinem Team!

Du hast jetzt sicher noch einige Fragen zur Tätigkeit als Demo bei Stampin' Up! diese findest du hier.
Gerne stehe ich dir auch für jede Frage zur Verfügung unter meiner TeleNr: 0043 664 5420070 oder per E-Mail schillersplatzli@yahoo.com

Du möchtest sofort los starten,  hier geht es zum Antragsformular.
Beachte bitte, dass du das richtige Land auswählst.

Mir ist eine persönliche Betreuung meines Teams sehr wichtig und daher würde ich mich sehr freuen, dich in meinem Team begrüßen zu dürfen.

Deine Sonja





Sonntag, 2. Juli 2017

#wasgibtesheutezumittag Vorlage KW26


Die nächste Woche ist die letzte Schulwoche. Danach fangen für den Großen die Ferien an. In der Krabbelstube ist eine Woche "Auszeit" danach geht es ganz normal weiter.

Für mich heißt das, eine Woche Vorbereiten, Vorbereiten, Vorbereiten.
Eine Woche Feriengestaltung mit den Kids und anschließend hoffen, dass mit der Betreuung für den Großen alles so klappt wie geplant.

Es gibt eine Neuerung in der Vorlage des Wochenplaners. Ab dieser Woche stelle ich euch 2 Varianten für die Wochenplanung zur Verfügung.

Variante 1 wie bis jetzt, du kannst deine Vorlage gestallten wie du möchtest
Variante 2 die Vorlage ist um die Wochentage, das Monat und die Kalenderwoche ergänzt

Meinen ausgefüllten Wochenplan zeige ich dir wieder auf Instagram (hier) und Facebook (hier).
Hier findest du sicher die eine oder andere Anregung.

Für deine Wunschvorlage einfach auf das Bild klicken, du wirst dann zum Wochenplan weitergeleitet. Anschließend kannst du ihn ausdrucken.

Variante 1:
 gratis Wochenplan

Variante 2:
 gratis Vorlage Wochenplan mit Wochentagen

Vorgenommen habe ich es mir schon einige Male, heute habe ich daran gedacht und zeige dir den Wochenplan von letzter Woche:


Diese Woche hatten wir 3 Geburtstage!!! und damit diese nicht unter gehen, habe ich sie mit den Stempel von PapierProjekt (hier gehts zum Shop) markiert.


Viel Spaß beim Ausfüllen der Vorlagen
Sonja

Mittwoch, 28. Juni 2017

Geburtstagsgeschenk für Kinder DIY Memory


Kindergeburtstag!!!!
Geschenke, Geschenke, Geschenke und Süßigkeiten über Süßigkeiten!!!!

So, diesem über drüber, möchte ich nicht nur bei unseren Kindern ein wenig aus dem Weg gehen, auch wenn meine Kinder auf Feste eingeladen sind möchte ich, dass das Geburtstagskind nicht einfach, etwas schnell eingekauftes bekommt, nur damit man irgend ein Geschenk mitbringen kann.

Deshalb gab es für das Geburtstagskind Jakob ein Memory.
Die Karten haben die Größe 9,5 x 9,5 und sind laminiert damit sie länger halten.
Aus einem DIN4 Blatt bekommt man damit 3 Paare raus. Ich habe dazu den Karton Flüsterweiß von Stampin' Up! verwendet.
Damit die Karten nicht verloren gehen, gibt es noch eine Box dazu gemacht:
10,5 x 10,5 x 3,0 cm, der Farbkarton ist Aquamarin (Stampin' Up)
Die verwendeten Stempel sind von Stampin' Up! leider sind alle nicht mehr im Sortiment. Es gibt allerdings ganz süße Neue im aktuellen Katalog, welche ich unbedingt für's nächste Memory verwenden möchte.
Ausgemalt sind die Stempel mit den Marker von Stampin' Up!. Die Pinselspitze eignet sich super dazu. Damit kann man Akzente setzten, großflächig ausmalen (siehe Monster). Es war keine Arbeit, es hatte schon etwas entspannendes die Tierchen und Formen auszumalen.
Die Aufschrift auf der Rückseite habe ich mit dem PC gemacht. Passend zur Verpackung in Aquamarin.

Heute gibt es noch 2 Tipps:
- wenn ihr kein Laminiergerät habt, könnt ihr entweder Buchbindefolie verwenden oder ihr fragt im nächsten Copyshop nach. Dort könnt ihr auch Sachen laminieren lassen
- es müssen nicht unbedingt Stempel verwendet werden, Formen, Muster, Buchstaben, Zahlen, gehen genau so. Ein Wasserglas umdrehen und ihr habt einen Kreis :-)

Viel Spaß beim Nachmachen
Sonja

Verlinkt bei: