Freitag, 22. Mai 2015

Freutag und Lebenszeichen


Warum heute für mich ein richtiger Freutag ist?
Ich hab es endlich wieder vor den PC geschafft um einen Blogpost zu schreiben.
Uns hat der Grippeteufel letzten Samstag so richtig erwischt. Fast die ganze Familie war krank und da bin ich zu nix gekommen.

Dafür hab ich am Dienstag eine überraschende E-Mail erhalten. 
Meine Anleitung über die selbst gemachte Schablone (hier ist der Blogpost) ist auf Handmade Kultur wohl gut angekommen und deshalb wurde sie auf der Facebookseite, des Selber-mach-Portals auch veröffentlicht. 
Meine Überraschung und Freude darüber war groß und hat so manches Wehwehchen gelindert. 


Es hat schon was, auf diese Art eine Anerkennung für sein Tun zu erhalten.

So meine Lieben ich wünsch euch ein schönes verlängertes Wochenende und viel eine Erholsame Zeit.

Sonja


Verlinkt bei:


Kommentare:

  1. Das ist toll, da freue ich mich mit und wünsche vollständige Genesung! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ist aber auch eine tolle Anleitung :-) Schön!!!
    Gute Besserung,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere dir ganz herzlich... und die Anerkennung ist ja wirklich wohlverdient... bist ja auch ins IdeenREICH aufgenommen (schon gesehen)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sonja, da gratuliere ich Dir ganz doll! Ich freue mich auch immer, wenn ich sehe das etwas geteilt oder woanders veröffentlicht wurde. Dann sieht man einfach, die Mühe es auch bildlich und schriftlich festgehalten zu haben, hat sich gelohnt :-) Und zu dem Kuchen im Glas. Wenn Ihr die Zutaten immer da habt, nur los. Schmeckt superlecker :-)

    Ganz liebe Grüße und bis blad, Tanja

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀