Dienstag, 15. April 2014

Hallo seit ihr noch da?

So wenige Posts wie in letzter Zeit hab ich seit Beginn meiner Blogerzeit noch nie geschrieben.
Weiters bin ich nicht zum lesen eurer Beiträge gekommen und das ist sehr schade.
Allerdings sollte es in nun wieder werden, zumindest ab Mai ;-)

Ganz untätig war ich in der Zwischenzeit auch nicht.
Für die Babyschuhe habe ich ca. 3 Wochen gebraucht, sonst stricke ich sie in 2 bis 3 Abende.
Sie sind neutral in weiss gehalten:


Für die nächste Zeit benötige ich einen ziemlichen Vorrat an Babyschuhen. Rund herum sind sehr viele Freundinnen und Bekannte schwanger.

Aber nicht nur die, auch bei uns hat der Storch wieder zugeschlagen. Ihr lest richtig, wir bekommen um Herbst wieder Nachwuchs. Das war auch der Grund für meine Abwesenheit.
Mich hatte die Schwangerschaftsübelkeit ziemlich im Griff. Gott sei Dank habe ich eine super tolle Hebamme die mir wahnsinnig geholfen hat.
An dieser Stelle ein Lob an den Berufstand der Hebammen, ich hatte schon bei meiner ersten Schwangerschaft eine super Betreuung, während der Geburt und danach sowieso wieder.
Bei unserem Wutzel hatte ich ab der 8 Schwangerschaftswoche mit Übelkeit zu kämpfen (mit Infusionen damit das Brechen aufhört)
Hätte ich doch nur damals meine Hebamme schon gekannt. Leider hab ich sie erst bei der Geburtsvorbereitung kennen gelernt.
Dieses Mal war so wieso alles anders, vom positiven Test weg hab ich schon gebrochen. Vom Hausarzt habe ich nur den Rat bekommen: "schauen Sie, dass sie immer was zu essen haben, Knäckebrot, Salzstangen usw. sollten sie weiterhin nicht's bei sich behalten können müssen sie ins Spital!"
Super und das mit einem Kleinkind zu Hause.
Ganz anders die Betreuung durch meine Hebamme, mit Akupunktur, Akupressur und Ernährungstips  musste ich kein einziges Mal mehr brechen, die Übelkeit war erträglich.

Vielleicht liest meine Hebamme diesen Beitrag
- danke dir von Herzen für die Unterstützung in dieser Zeit!!!!

Ihr könnt euch nun sicher vorstellen das ich einfach nur froh war wenn ich mich um sonst nicht's kümmern musste.

Genug jetzt von Schwangerschaftsleiden, es stehen noch so einige andere Höhepunkte in nächste Zeit bei uns an:

- am Donnerstag fliege ich mit meinen Schwestern und meiner Mama nach Barcelona, wer Tips hat bitte gerne her damit

- Anfang Mai feiert meine Mama ihren 60er nach, für dort ist auch noch einiges zum vorbereiten

- die Tasche für den Mai will auch noch genäht werden, ich hab da schon was im Kopf ;-)

- und natürlich jetzt das Osterwochenende, dieses Jahr darf unser Wutzel das 1. Mal Ostereier suchen gehen

So meine Lieben jetzt seit ihr im Bilde, und wie oben erwähnt würde ich mich für Tips für Barcelona freuen.

glg
Sonja

Kommentare:

  1. Herzliche Gratulation zum Nachwuchs!!!
    Ich freue mich für Euch!!
    Wie schön.....

    *fühl dich ganz lieb umarmt*

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Lauter tolle Nachrichten! :o)
    (also mal abgesehen von der Übelkeit aber dafür hattest du ja nun die SuperHebamme)
    ich sende euch alle guten Wünsche und ganz liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sonja,

    mit Barcelona kann ich Dir leider nicht dienlich sein, aber dem zukünftigen neuen Erdenbürger und Dir wünsche ich alles Liebe und Gute.

    Liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  4. herzlichen Glückwunsch, ich wünsche dir eine sorgenlose Schwangerschaft
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  5. Hey toll - dann mal eine schöne Kugelzeit...bei meiner ersten SS hatte ich 9 Monate lang Sodbrennen :-( - bei der zweiten war alles gut. Trotzdem waren es beides Jungs... LG und guten Flug - Tipps für Barcelona habe ich leider keine.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sonja,
    ganz herzlichen Glückwunsch. Ich wünsche dir eine möglichst beschwerdefreie Schwangerschaft.
    Nach Barcelona will ich auch schon ganz lange, es soll wunderschön sein.
    Diese Seite habe ich gefunden: http://www.extravelganza.de/6-geheimtipps-in-barcelona/
    und hier kannst du auch reinschauen: http://www.weltenbummlermag.de/barcelona-geheimtipps-und-die-sache-mit-der-heissen-schokolade/

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀