Dienstag, 17. März 2015

Geburtstagskarte ganz einfach

Für den Geburtstag meiner Schwester habe ich eine einfach Geburtstagskarte ohne viel Schnickschnack gestempelt.


Das Stempelset Wo die Hoffnung blüht ist eigentlich für Trauerkarten, allerdings gefällt mir die Blüte gerade für Geburtstagskarten auch sehr gut.
Die Blüte habe ich mit Schwarz gestempelt und mit dem Stampin' Write Marker in Glutrot an einigen Stellen ausgemalt.
In der selben Farbe habe ich die Schrift "Dich zu kennen..." gestempelt.
Ist dieser Spruch nicht wunderschön?
Der verwendete Karton ist Vanille und Espresso.

Die Karte verschicke ich zu folgenden Linkparty's:


Liebe Grüße
Sonja

Kommentare:

  1. Der Spruch ist wirklich wunderschön, der ist mir noch gar nie aufgefallen???? Eine tolle Karte und du hast recht, das Set lässt sich nicht nur für Trauerkarten verwenden, die Blüte ist total schön, auch für andere Karten.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja,
    sehr schöne Karte ! Sicher hat sich Deine Schwester über den Blumengruß gefreut.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja,

    schön die Karte, die Blüte gefällt mir auch gut.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja
    ich habe dich für den "Liebster Blog Award" nominiert und würde mich freuen, wenn du Lust hättest dabei zu sein.
    Lieben Gruß, Sabine
    http://binimey.blogspot.de/

    Kann nicht leider nicht über gmail schreiben- klappt nicht!

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du ganz schön gemacht.. und die Blume ist definitiv nicht nur für Trauerkarten
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀