Montag, 29. Oktober 2012

Zimtschnecken

Wir haben ein laaanges Wochenende hinter uns, schön war's!!!
Am Freitag - Feiertag waren wir seeehr faul, schön war's!!!
Am Samstag sind wir laaange shoppen gegangen, schön war's!!!
Am Sonntag haben wir lieben Besuch bekommen, schön war's!!!

Das Wetter war doch sehr herbstlich und für den Besuch hab ich was feines backen wollen.
Da hat's eine Premiere gegeben: Zimtschnecken
Ich habe schon lange immer wieder einmal Rezepte für Zimtschnecken gelesen aber irgendwie hab ich mich nie darüber getraut. Bei Vera - Nicest Things haben die Zimtschnecken aber so schmackhaft ausgesehen da musste ich sie einfach probieren.

Das Rezept hab ich von Vera und sie hat sie von Fräulein Klein.

Ich hab die Zimtschnecken in einer Springform gemacht und mein Mann hat sie serviert. Da er nicht wußte, dass es ganz normale Schnecken sind und er sie eigentlich herausbrechen kann um sie einzeln zu servieren, hat er sie zu Zimtkuchen umgewandelt, wie man hier sehen kann.


Egal geschmeckt haben sie so oder so. Dieses Rezept kommt auf jeden Fall zu meiner Rezeptesammlung und wurde nicht das letzte mal gemacht.

Wünsche einen schönen Wochenstart, bis bald.
lg
Sonja

Kommentare:

  1. Oh ich habe heute auch Zimtschnecken gegessen! Irgendwie hab ich mit dem Schnee plötzlich Lust auf Zimt bekommen. :)
    Liebi Grüess, lealu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Schnee und Zimt das gehört einfach zusammen ;-)
      Freu mich schon auf die Weihnachtskekse!
      lg Sonja

      Löschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀