Donnerstag, 2. Mai 2013

Lavendel / Heublumenkisse

... als Geschenk für meine Tante:


Das Lavendel / Heukissen hab ich wieder selber aus weisser Baumwolle genäht. Für die Kissenhülle habe ich einen gelb karierten Bauwollstoff verwendet. Als Verschluss habe ich mich für einen Hotelverschluss entschieden. Der Lavendel war noch von unserem Balkongarten übrig und das Heu wie schon öfters erwähnt ist von meinem Schwager.
Als Verpackung hab ich mich wieder für eine Tasche entschieden, welche ich aus Stoff vom Schweden genäht habe.



Und solche Foto's entstehen wenn Mama glaubt sie kann fotografieren wenn der Sohnemann ruhig in einer anderen Ecke des Zimmers spielt. Falsch gedacht, unser Kleiner ist mittlerweile sehr flink.

Kurz noch in eigener Sache, ihr könnt jetzt bei Julias Werke - Ich näh mir den Frühling abstimmen.
Hier geht's lang, die Konkurrenz ist groß aber ich würde mich über jede Stimme von euch freuen.

Einen schönen Start in den falschen Montag wünscht euch
Sonja

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sonja,

    da hast Du zwei wunderschöne Werke wieder genäht. Die Säckchen liebe ich auch und mit dem Hotelverschluss finde ich sie einfach genial. Auch die Tasche hat ein tolles Muster, gefällt mir ausgezeichnet gut.

    Kannst Du mir bitte sagen, wo Du das Waschmittel in der Bauernkiste bestellt hast. Auf meinen Bestellschein finde ich das nicht. Wäre ganz lieb von Dir !!

    Wünsche Dir einen sonnigen Donnerstag - noch scheint sie - und herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Geschenke, praktisch und persönlich :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀