Samstag, 22. Dezember 2012

DIY Kalender Tag 22

Scharfe Sache: Paprika von Bia


Das Paprikapulver ist von Bia's Oma aus Ungarn. Hammer oder? Wenn ihr daran riechen könntet! Da muss ich jetzt ein Gulasch machen. Ich hab noch nie selbst gemachtes Paprikapulver mein Eigen nennen können. Freu mich schon sehr auf's ausprobieren.

Übrigens hat Bia ihren Blog überarbeitet schaut mal vorbei: Genius Chaos

Ich möchte mich für die vielen lieben Kommentare für die letzten Post's bedanken habe mich sehr darüber gefreut.

"Scharfen" Samstag an alle und vieeele Nerven wenn ihr noch einkaufen gehen müsst.
Sonja

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Sonja,

    ich kenne solches Paprikapulver sehr wohl, denn ich habe auch aus Ungarn eines geschenkt bekommen. Je nach Schärfegrad darf man da wirklich nur sehr wenig verwenden. Also dann ran an den Gulaschtopf *lach* !!!!

    Einkaufen gehe ich nicht mehr, daher mache ich es mir gemütlich und schicke herzliche Grüße auf den Arlberg und wünsche Dir ein stressfreies 4. Advent-Wochenende Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja!
    Da kann ich dir nur noch ein gutes Gelingen beim Kochen wünschen!
    Geschenke muss ich keine mehr kaufen, hab alles beisammen. Einpacken - das muss ich noch machen! Ich trink grad einen Tee und schaue mir die vielen schönen Blogs an ....
    Frohe Weihnachten! Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja!

    Ich habe heute das letzte Päckchen von dir aufgemacht. Ich möchte mich bei dir bedanken! Du hast so viele schöne Sachen für uns vorbereitet. Man merkt sofort, dass du viel Liebe in die Sachen gesteckt hat. Vielen Dank noch mal!
    LG, Julia.

    AntwortenLöschen

❀ Kommentare sind ❤-lich Willkommen ❀
❀ die Freude darüber ist groß ❀